Aktuelle Pressemeldungen bei Business Pedia

Immer wissen was los ist!

Auto & Verkehr



Die Sonderschau Elektromobilität zeigt E-Fahrzeuge von ihrer schnellsten Seite

München, 3. Juli 2014.
Tesla fährt in den USA BMW und Porsche davon, Toyota bringt bald das erste Serienauto mit Brennstoffzelle auf den Markt und Arnold Schwarzenegger schwört auf seinen Wasserstoff-Hummer. Der Elektromobilität gehört die Zukunft. Deshalb können die Besucher der Neuburg Classics am 6. Juli neben den Rennlegenden von gestern die grünen Prototypen von morgen bestaunen: Die Sonderschau Elektromobilität zeigt in Neuburg an der Donau zum zweiten Mal elektrisch betriebenen Stars aus dem Handel und Flitzer, die das Zeug für die Rennstrecke haben.

Auf den Neuburg Classics, der Loveparade für Automobilnostalgiker, stehen heute noch Rennfahrzeuge, Sportwagen und Prototypen mit Verbrennungsmotor im Fokus. Die Veranstalter vom Motorsportclub Neuburg verfolgen jedoch aufmerksam, was sich bei den Elektrofahrzeugen tut. Deshalb präsentieren sie gemeinsam mit der Münchner Agentur für Elektromobilität, e-motors, prestigeträchtige Stromer und Newcomer aus der Formula Student.

10.000 Besucher erwarten die Veranstalter. Die dürfen sich auch auf Elektrofahrzeuge aus den Kategorien Straße, Wettbewerb, Supersport und einer Reihe von Prototypen freuen. Dazu zählt der Formel-Rennwagen der TU Ingolstadt, aber auch der Roadster und das Model S von Tesla Motors. Die Hersteller emco und Govecs zeigen, dass Elektro-Zweiräder nicht nur im Fahrerlager sondern auch für die Kurzstrecke eine gute Alternative zum Auto sein können. Als geeignete Zugmaschine für den Transport von Wettbewerbsfahrzeugen und Oldtimern steht das innovative SUV von Mitsubishi Motors, der Outlander PHEV, bereit. Ein besonderes Highlight bietet der Elektro-Porsche 356 Speedster von Turn-e. Für die geeignete Lade-Infrastruktur sorgt die Schletter GmbH.

“Noch sind viele Motorsport-Fans skeptisch, wenn es um Rennsport mit Elektrofahrzeugen geht. Von vielen dieser Renn-Veranstaltungen wissen wir jedoch, dass die meisten Vorurteile zerbröseln, sobald man selbst bei einem dieser schnellen aber lärmfreien Spektakel dabei war”, sagt Stephan Schnabelmaier, der Geschäftsführer von e-motors. “Wir freuen uns sehr, dass sich Unternehmen mit uns für einen sauberen Motorsport und nachhaltige Mobilität mit hohem Spaßfaktor einsetzen.”

e-motors lädt alle Besucher der Neuburg Classics ein, sich davon zu überzeugen, wie gut Elektromobilität schon heute funktioniert und dass sie auch im Rennsport begeistern kann. Interessierte können die Elektrofahrzeuge am Sonntag den 6. Juli 2014 zwischen 9 und 17 Uhr besichtigen.
www.neuburg-classics.de

Neuburg Classics

Über e-motors
e-motors ist eine Projekt- Event- und Kampagnen-Agentur, die sich seit 2007 intensiv mit dem Thema Elektromobilität befasst. Die Agentur unterstützt Kommunen und Unternehmen bei der Realisierung von zukunftsfähigen Mobilitätslösungen auf Basis elektrischer Antriebe und organisiert hierfür sensibilisierende Veranstaltungen, die bei allen Zielgruppen Begeisterung für das noch junge Thema wecken. Zielführend in der Arbeit von e-motors ist das “Internationale Kompetenzzentrum für Elektromobilität und Zukunftstechnologien”. Auch der Motorsport mit Elektrofahrzeugen bekommt bei e-motors eine immer größere Bedeutung. Gemeinsam mit seinem Partner-Netzwerk bietet e-motors neben Informationsveranstaltungen auch Beratungsleistungen und Konzepte für die Planung und Bereitstellung von Infrastruktur und Fahrzeugen an.

e-motors UG (MotoE-Vertretung in Deutschland)
Stephan Schnabelmaier
Schäftlarnstraße 10 KH1
81371 München
089-5233114
schnabelmaier@e-motors-online.de
http://www.e-motors.de

e-motors UG
Stephan Schnabelmaier
Schäftlarnstraße 10 KH1
81371 München
089-5233114
schnabelmaier@e-motors-online.de
http://www.e-motors-online.de/de/presse

  • Abgelegt in: Auto & Verkehr
  • Stylishe Premium Dachkoffer machen fit für den Urlaub

    Dachbox Rameder Xtreme bietet Stauraum auf dem Autodach
    Rameder (http://www.kupplung.de)

    Leutenberg/Munschwitz, 03.07.2014 – Die neuen Dachbox-Modelle der Rameder Xtreme-Serie überzeugen mit Styling und Volumen: Im schicken Mattschwarz bieten die Dachbox Xtreme 450 und die Dachbox Rameder Xtreme 500 so viel Liter Fassungsvermögen wie ihr jeweiliger Name verspricht. Die Eigenprodukte verkauft Deutschlands führender Anbieter von Transportlösungen ab sofort unter www.kupplung.de und bietet damit einen vollwertigen Zweitkofferraum für das Autodach. In den Rameder Xtreme Dachboxen ist das Gepäck garantiert sicher: Spanngurte schützen das Gepäck im Dachkoffer vor dem Verrutschen und die Zentralverriegelung verhindert den Einbruch in die Dachbox. Dank “Double Action”-Stützfedern lässt sich der Dachkoffer einfach öffnen und schließen.

    Ein stylisher Koffer ist ein Aushängeschild für jeden Reisenden – warum sollte man bei einem Dachkoffer für das Auto weniger anspruchsvoll sein? Für statusbewusste Autofahrer hat Rameder, Deutschlands führender Anbieter von PKW-Transportzubehör, ab sofort zwei neue Dachkoffer-Premium-Modelle im Programm. Die Dachbox Rameder Xtreme 450 mattschwarz (209 Euro) und die Dachbox Rameder Xtreme 500 mattschwarz (249 Euro) sind Rameder-Eigenprodukte, wobei die Zahl in der Modellbezeichnung jeweils das Fassungsvermögen des Dachkoffers in Litern angibt. Erhältlich sind die Dachboxen im hauseigenen Online-Shop von Rameder unter www.kupplung.de oder über den KFZ-Zubehörhandel.

    Die Dachkoffer-Linie Rameder Xtreme steht per se für hochwertige Verarbeitung, optimale Funktionalität und ein Top-Design. Mit ihrem mattschwarzen Finish setzen die beiden neuen Dachkoffer in Sachen Optik jedoch ihre ganz eigene Benchmark. Auch der Nutzwert der Dachbox Rameder Xtreme kann sich sehen lassen: Immerhin entsteht bei beiden Dachkoffer-Modellen ein vollwertiger Zweitkofferraum auf dem Autodach, der in puncto Volumen größer ausfällt als bei den meisten Kompaktwagen.

    Zu Styling und Nutzwert der Rameder Xtreme Dachbox kommt auf der Habenseite außerdem ein Höchstmaß an Funktionalität und Sicherheit hinzu. So sorgen ausgiebige Windkanaltests für einen absolut sicheren Halt des Dachkoffers auf dem Dach und ein konkurrenzlos niedriges Geräuschniveau. “Double Action”-Stützfedern sowie die integrierte Zentralverriegelung erlauben ein schnelles Öffnen, Beladen und Schließen der Dachbox. Darüber hinaus bietet das Schließsystem eine wirksame Barriere gegen Diebstahl. Auch für den Fall eines Auffahrunfalls oder einer Vollbremsung hat Rameder beim Designen der Dachbox vorgesorgt: Integrierte Spanngurte erlauben ein wirksames Verzurren des Gepäcks und halten alles an seinem Platz. So baut man Dachkoffer für das Auto heute.
    Bildquelle:kein externes Copyright

    Über Rameder:
    Die Firma Rameder Anhängerkupplungen und Autoteile GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das 1996 gegründet wurde und sich auf den Vertrieb von Anhängerkupplungen, Elektrosätzen für PKW’s und Transporter spezialisiert hat. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit ein Umsatzwachstum von jährlich 50-100 Prozent erreicht. Mit weit über 180.000 deutschlandweit versendeten Anhängerkupplungen ist Rameder im Bereich Nachrüstung von Anhängerkupplungen und Elektrosätze Marktführer.
    Weitere Informationen:

    http://www.kupplung.de

    www.facebook.com/rameder.de
    plus.google.com/s/rameder

    Rameder
    Jens Waldmann
    Am Eichberg Flauer 1
    07338 Leutenberg OT Munschwitz
    036734 / 35750
    j.waldmann@kupplung.de
    http://www.kupplung.de

  • Abgelegt in: Auto & Verkehr
  • Current summer offers covering the most important spare parts, tools, accessories and operating fluids for truck workshops on 32 pages KS Tools is the new partner for tools. AL-KO spare parts new in the EUROPART product range.

    The best for workshop professionals: EUROPART Favourites July/August

    Hagen, 02.07.2014. EUROPART has expanded its product range and presents KS Tools as the new partner for tools. The supplier from the town of Heusenstamm in Hessen supplies high-quality tools with especially good value for money. In the current “Favourites July/August” brochure, EUROPART introduces a selection of high-quality tools from KS Tools as an especially attractive introductory offer.

    In addition, the 32 page brochure contains other top offers and seasonal highlights for workshops and fleet operators. This includes everything needed for the warm summer: Light work clothing and safety sandals for workshop professionals along with air conditioning systems and fans for comfortable temperatures inside. Furthermore, EUROPART also presents a variety of articles from the steering/suspension, pneumatic suspension, brakes, electric/pneumatic coils and couplings from LuK along with the practical cylinder head repair sets for the Actros I/MP2/MP3 from Victor Reinz. The brochure also features high-quality products from the EUROPART brand along with spare parts and accessories from leading brand manufacturers such as LuK, Hengst Filter, Knorr-Bremse, Koni, Garmin and Waeco. An illustration of the products and the detailed description with a comparison number simplifies the selection.

    EUROPART now also markets trailer spare parts from AL-KO. This comprehensive product range includes brakes, cable winches, ball head couplings, chocks along with complete trailer axles with an axle load of 1,350 or 1,500 kg. These are equipped with a hot galvanised axle body and galvanised wheel brakes, providing permanent protection against corrosion.

    In the current edition of Favourites, EUROPART also presents its top seller products for the first time. These include the EUROPART brake disc for the front and rear axle or the Axone TRUCK Service diagnostics device at especially attractive conditions.

    The parts dealer also presents a promotional offer on the last page: Every customer can purchase a new rear skirt for two euros and trade in the old rear skirt.

    The offers in the current “Favourites July/August” campaign brochure are valid until 31.08.2014. The 32 page brochure is available free of charge from all participating EUROPART branches or can be ordered via the free EUROPART order hotline at 0800 9090905.
    Bildquelle:kein externes Copyright

    EUROPART ist der führende Händler von Ersatz- und Zubehörteilen für Nutzfahrzeuge, Busse und Spezialfahrzeuge aller Klassen in Europa. Darüber hinaus bietet EUROPART seinen Hauptkundengruppen aus Kfz-Werkstatt, Spedition und Flottenbetreibern ein breites Sortiment an Werkstattbedarf: Dieses umfasst die Bereiche Chemie, Werkstatt-/Betriebseinrichtung und -ausrüstung, Befestigungstechnik, Arbeitssicherheit u.v.m. für den Betriebsalltag.
    EUROPART verfügt über ein hervorragendes, internationales Netzwerk, und ist zusammen mit seinen eigenen Niederlassungen und den Häusern unserer Kooperationspartner in 27 Ländern an 200 Standorten vertreten.

    EUROPART Trading GmbH
    Anna Pasternak
    Martinstraße 13
    58135 Hagen
    0049(0)233135645218
    am.pasternak@europart.net
    http://www.europart.net/

  • Abgelegt in: Auto & Verkehr
  • Aktuelle Sommer-Angebote für die wichtigsten Ersatzteile, Werkzeuge, Zubehöre und Betriebsmittel für die LKW-Werkstatt auf 32 Seiten. KS Tools ist neuer Partner für Werkzeuge. AL-KO Ersatzteile neu im EUROPART Programm.

    Das Beste für Werkstatt-Profis: EUROPART Favoriten Juli/August

    Hagen, 02.07.2014. EUROPART hat das Sortiment erweitert und präsentiert KS Tools als neuen Partner für Werkzeuge. Der Lieferant aus dem hessischen Heusenstamm steht für Qualitäts-Werkzeuge mit besonders gutem Preis-Leistungsverhältnis. In der aktuellen Broschüre “Favoriten Juli/August” stellt EUROPART erstmals eine Auswahl hochwertiger Werkzeuge von KS Tools als besonders attraktive Offerte zum Kennenlernen vor.

    Darüber hinaus finden sich in der 32-seitigen Broschüre weitere Top-Angebote und saisonale Highlights für Werkstätten und Fuhrparkbetreiber. Darunter auch alles, was für die warme Sommerzeit benötigt wird: Leichte Arbeitskleidung und Sicherheitssandalen für den Werkstatt-Profi und Klimaanlagen oder Ventilatoren, die für eine angenehme Innenraumtemperatur sorgen. Aus seinem großen Sortiment stellt EUROPART darüber hinaus verschiedene Artikel aus den Bereichen Lenkung/ Dämpfung, Luftfederung, Bremse, Elektro-/ Luftwendeln sowie Kupplungen von LuK oder die praktischen Zylinderkopf-Reparatursätze passend für den Actros I/MP2/MP3 von Victor Reinz vor. Qualitätsprodukte der Marke EUROPART sind ebenso enthalten wie Ersatzteile und Zubehör führender Marken-Hersteller, wie LuK, Hengst Filter, Knorr-Bremse, Koni, Garmin oder Waeco. Eine Abbildung der Produkte und die ausführliche Beschreibung mit Vergleichsnummer erleichtert die Auswahl.

    Neu im Angebot führt EUROPART auch Anhänger-Ersatzteile von AL-KO. Das umfangreiche Sortiment in diesem Bereich umfasst beispielsweise Bremsen, Seilzüge, Kugelkopfkupplungen oder Hemmschuhen, aber auch komplette Anhänger-Achsen mit 1350 oder 1500 Kilogramm Achslast. Letztere verfügen über einen feuerverzinkten Achskörper und galvanisch verzinkten Radbremsen und sie so dauerhaft vor Korrosion geschützt.

    In der aktuellen Favoriten-Ausgabe präsentiert EUROPART auch erstmals seine Top- Seller Produkte wie zum Beispiel die EUROPART Bremsscheibe für die Vorder- und Hinterachse oder das Diagnosegerät Axone TRUCK Service zu besonders günstigen Konditionen.

    Auf der letzten Seite bietet der Teilehändler eine Sonderaktion: So kann jeder Kunde eine neue Heckschürze zu zwei Euro kaufen und diese gegen seine alte Heckschürze eintauschen.

    Die Angebote der aktuellen Aktionsbroschüre “Favoriten Juli/ August” sind noch bis einschließlich 31.08.2014 gültig. Die 32-seitige Broschüre gibt es kostenlos bei allen teilnehmenden EUROPART Niederlassungen oder telefonisch zu bestellen bei der kostenlosen EUROPART Bestellhotline unter 0800 9090905.
    Bildquelle:kein externes Copyright

    EUROPART ist der führende Händler von Ersatz- und Zubehörteilen für Nutzfahrzeuge, Busse und Spezialfahrzeuge aller Klassen in Europa. Darüber hinaus bietet EUROPART seinen Hauptkundengruppen aus Kfz-Werkstatt, Spedition und Flottenbetreibern ein breites Sortiment an Werkstattbedarf: Dieses umfasst die Bereiche Chemie, Werkstatt-/Betriebseinrichtung und -ausrüstung, Befestigungstechnik, Arbeitssicherheit u.v.m. für den Betriebsalltag.
    EUROPART verfügt über ein hervorragendes, internationales Netzwerk, und ist zusammen mit seinen eigenen Niederlassungen und den Häusern unserer Kooperationspartner in 27 Ländern an 200 Standorten vertreten.

    EUROPART Trading GmbH
    Anna Pasternak
    Martinstraße 13
    58135 Hagen
    0049(0)233135645218
    am.pasternak@europart.net
    http://www.europart.net/

  • Abgelegt in: Auto & Verkehr
  • Die holländische Manufaktur Roetz Bikes schafft es, mit einer einzigartigen Idee Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung und Stil zu vereinen.

    Aus Schrott werden Design-Unikate: Roetz Bikes haucht alten Fahrrad-Stahlrahmen ein zweites Leben ein

    Amsterdam/München, 02. Juli 2014 – Mehr als 1 Million ausgemusterte Fahrräder wandert alleine in Holland jedes Jahr auf Schrotthalden oder landen in Schmelzöfen. Dieser unüberlegten Verschwendung von Ressourcen begegnen die beiden ehemaligen Unternehmensberater Mark Tiemen ter Hoeven und Mark Groot Wassink mit einer brillanten Geschäftsidee. Die Gründer von Roetz Bikes erhalten von Kommunen kostenfrei alte, herrenlose Fahrräder und hauchen den “ausgemusterten” Stahlrahmen ein zweites Leben ein. In den traditionell fahrradbegeisterten Niederlanden gibt es für diesen Recyclingprozess der besonderen Art sogar ein eigenes Wort, das Roetzifizieren – wovon sich dann auch konsequenterweise der Unternehmensname ableitet. Und auch bei dem Neuaufbau der Rahmen aus den 60er bis frühen 80er Jahren schlägt die Manufaktur einen ungewöhnlichen Weg ein. In Zusammenarbeit mit Werkstätten, die behinderte Menschen und Langzeitarbeitslose in die Arbeitswelt integrieren, entstehen in Handarbeit zeitlos schöne und stabile Fahrräder im Vintage-Stil. “Wir wissen, dass alle schönen, organischen Materialien eine Seele haben. Und wir zeigen, dass es möglich ist, stylische und qualitativ hochwertige Fahrräder nachhaltig zu produzieren”, so die beiden Jungunternehmer. Authentischer Vintage-Stil für moderne Radfahrer – da wird es für Zweiradfans nicht leicht, sich zu beherrschen.

    Nachhaltigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette
    Neben dem überragenden, eleganten Vintage-Design der Roetz Bikes ist auch deren Qualität bestechend. Nach dem Zerlegen der Fahrräder – ausschließlich Modelle “Made in Holland” – werden die Rahmen durch Hitzebehandlung von Farbe, Fetten und Ölen befreit, bevor sie behutsam sandgestrahlt werden. Danach erfolgt eine strikte Qualitätskontrolle, um eventuelle Schwachstellen aufzudecken. Die Rahmen werden anschließend aufwändig von Hand in mehreren Schichten lackiert, was zu einer beeindruckenden Farbtiefe führt. Dann werden die Räder in der Manufaktur von Roetz mit ausgewählten hochmodernen als auch traditionsreichen Accessoires aus europäischer Produktion ausgestattet: Gangschaltungen von Sturmey Archer™ (England), farbige Reifen von Schwalbe® (Deutschland), handgemachte Ledersättel von Lepper® (Holland), Schutzbleche aus FSC®-zertifiziertem Buchenholz (Deutschland), Korkgriffe (Portugal), Edelstahlspeichen (Frankreich) und rubinrot lackierte Felgen (Holland) – das unverwechselbare Kennzeichen der Roetz Bikes. Authentischer Vintage-Stil für moderne Radfahrer – Roetz Bikes sind die perfekte Symbiose aus einzigartiger Ästhetik mit nachhaltiger Seele.

    Auch bei weiteren Zubehörteilen setzt Roetz Bikes konsequent auf die Zusammenarbeit mit nachhaltigen Herstellern: Kazmok® aus Amsterdam designt die Satteltaschen und unzerstörbaren Mantelschoner aus wiederverwerteten industriellen Förder-bändern vom Flughafen Amsterdam Schiphol. Die robuste Transport-kiste wird in Kooperation mit “Stichting Stadshout” aus Holz von in Amsterdam gefällten Bäumen gefertigt.

    Jedes Fahrrad ein Unikat – wie seine Besitzer
    Alle Roetz Bikes zeichnen sich durch ihre einzigartige Ästhetik mit nachhaltiger Seele aus. Roetz Bikes hat derzeit je drei Modelle für Damen und Herren in jeweils vier Rahmengrößen (S/M/L/XL) als 1-Gang- oder 5-Gang-Version im Angebot:

    -Roetz Road – der Klassiker in Cremeweiß, Rubinrot oder Anthrazit Matt

    -Roetz Retro – der ewige Evergreen mit klassischem Rahmendesign aus den 60er-70er Jahren, lackiert in zeitlosem Altgrau

    -Roetz Vigour – ein robuster Cafe Racer und City-Flitzer aus Stahl mit eleganten Details in Cremeweiß oder Anthrazit Matt. Gleichzeitig aber auch ein Bike, das den Puls höher schlagen lässt.

    Multichannel-Strategie im Vertrieb
    Alle Roetz Bikes können perfekt nach individuellen Wünschen auf der Website www.roetz-bikes.com/de konfektioniert und bestellt werden. Zudem wird in Deutschland über die nächsten Monate ein Netz an Fachhändlern aufgebaut, die Roetz Bikes dann auch im stationären Handel verfügbar machen. Eventuelle Zubehörteile kann der Händler bequem bei Roetz Bikes bestellen und vor Übergabe an den Endkunden montieren. Eine Übersicht der Fachhändler, die Roetz Bikes aktuell vertreiben, kann bequem auf der Website des Unternehmens eingesehen werden.

    Lieferzeiten, Garantie und Preise
    Die Lieferzeit für individuell konfektionierte Roetz Bikes beträgt in der Regel 4 Wochen. Seltene Rahmengrößen können je nach Verfügbarkeit längere Lieferfristen haben. Roetz Bikes gewährt 5 Jahre Garantie auf den Rahmen, 1 Jahr auf die übrigen Teile. Das Fahrrad ist komplett zusammengebaut und so ist vor Inbetriebnahme keine größere Montage erforderlich.

    -Roetz Road: ab EUR 609,– (1-Gang) und ab EUR 749,– (5-Gang)
    -Roetz Retro:ab EUR 709,– (1-Gang) und ab EUR 849,– (5-Gang)
    -Roetz Vigour: ab EUR 649,– (1-Gang) und ab EUR 849,– (5-Gang)

    Alle Preise inkl. 19% MwSt.
    Bildquelle:kein externes Copyright

    Über Roetz Bikes:
    Die beiden Holländer Mark Tiemen ter Hoeven und Mark Groot Wassink schaffen es mit ihrem Fahrrad-Label Roetz Bikes, einen authentischen Vintage-Stil auf moderne Fahrräder zu übertragen. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2011 mit dem Vorhaben, alte Räder durch den Prozess des Upcyclings zu restaurieren und ihnen ein neues Leben zu schenken. Qualität und Nachhaltigkeit sind die Leitgedanken dieses jungen, dynamischen Unternehmens.

    In Zusammenarbeit mit Werkstätten, die darum bemüht sind, Langzeitarbeitslose und behinderte Menschen wieder in die Arbeitswelt zu integrieren, entstehen die einzigartigen Roetz Bikes. Jedes Fahrrad dieser Marke ist ein Unikat. Das Design besticht durch seinen klassischen Look mit wunderschönen Details. Die Qualität zeichnet sich vor allem durch langlebige, robuste und hochwertige Materialien aus.

    Weitere Informationen auch unter: www.roetz-bikes.com/de

    Roetz Bikes Vertrieb & Marketing DACH
    Stefan Ehgartner
    Birkenleiten 41
    81543 München
    089-921315168
    stefan@roetz-bikes.de
    http://www.roetz-bikes.de

    Havana Orange
    Johanna Sauer
    Birkenleiten 41
    81543 München
    089-921315177
    jsr@havanaorange.de
    http://www.havanaorange.de

  • Abgelegt in: Auto & Verkehr